Liberale Runde – Freie Demokraten diskutieren über Windenergie

Medieninformation Partei27. Oktober 2015

Trotz der grundsätzlichen Befürwortung der Energiewende sind nicht alle Formen der regenerativen Energien gleichermaßen beliebt in der Bevölkerung. Insbesondere die Windenergie sorgt regelmäßig für Ängste und Ablehnung. Das ist gerade dann der Fall, wenn Windenergieanlagen in Wäldern oder nah an Ortschaften installiert werden sollen.

Wie kann man Windenergie vernünftig einsetzen? Welche Möglichkeiten haben Bürger, ihre Befürchtungen oder Ideen in den Prozess einzubringen? Was wird wann entschieden und von wem? Diese Fragen wollen die Freien Demokraten im Landkreis Kassel im Rahmen einer „Liberalen Runde“ diskutieren und laden dazu herzlich ein.

Mario Klotzsche, Energiereferent der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Bernhard Klug, ehemaliger Bürgermeister von Trendelburg und Vorsitzender von Vernunftkraft Hessen e.V., sowie Dieter Schütz von der FDP-Fraktion in der Regionalversammlung Nordhessen werden unter der Moderation von Björn Sänger, Vorsitzender der Freien Demokraten im Landkreis Kassel, diskutieren.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 3. November 2015, ab 19 Uhr, im Landgasthaus Reitz in der Bremer Strasse 17 in Hofgeismar-Schöneberg statt.