FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Naas vor Ort an der Bergshäuser Brücke

10. März 2020

BERGSHAUSEN – Der FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Naas war gemeinsam mit den Kreisvorsitzenden aus Kassel-Stadt Matthias Nölke und Kassel-Land, Anne Werderich vor Ort an der Bergshäuser Brücke um mit den Vertretern der Bürgerinitiative „Ruhe über Bergshausen“ über die aktuelle Lärmsituation zu sprechen. Die Vertreter der Bürgerinitiative Ulrich Mey und Joachim Gries berichteten den Gästen über den aktuellen Stand des Lärmschutzes. Laut neuster Planungen solle der Brückenneubau insgesamt weiter vom Ort wegrücken, dennoch sei das Lärmproblem momentan noch akut. Naas versicherte den beiden, dass er hinsichtlich der Geschwindigkeitsbeschränkung eine mündliche Frage im Landtag stellen werde. Nölke ergänzte, dass die Brücke wichtig für die ganze Region sei und dass der Neubau und auch der Anschluss der A44 bei Kaufungen schnellstmöglich realisiert werden müsse.