Björn Sänger nach knapper Wiederwahl zurückgetreten

Medieninformation Partei8. Mai 2018

Zu einem wahren Wahlkrimi entwickelte sich die Mitgliederversammlung der Freien Demokraten des Kreisverbandes Kassel- Land am vergangenen Freitag. Der nach einer Kampfkandidatur im Amt bestätigte Kreisvorsitzende Björn Sänger, legte zum Ende der Versammlung sein Amt nieder, da er sich mit dem neu gewählten Vorstand und den Personen dort keine Zusammenarbeit mehr vorstellen kann.

In der gut besuchten Mitgliederversammlung, die das gestiegene Interesse an der Partei nach der Bundestagswahl widerspiegelt, wurde deutlich, dass sich ein Misstrauen gegen den alten Vorstand breit machte. Björn Sänger erhielt in der Wahl zum Parteivorsitz im Kreis mit Ulf Fleischhacker einen Gegenkandidaten und konnte sich erst im dritten Wahlgang nach einer Pattsituation im Losverfahren durchsetzen.

Die Aufbruchstimmung wurde deutlich in den weiteren Wahlgängen zu den verschiedenen Posten im Vorstand. So wurde Oliver Handke (OV Wolfhager Land), im Amt des Stellvertreters bestätigt. Auch Christian Handke (OV Wolfhager Land), der das Ruder des Schatzmeisters übernahm und Lea Wodarzek (OV Ahnatal-Vellmar), die als neue Stellvertreterin gewählt wurde, bleiben dem neuen Vorstand erhalten.  Heike Giede- Jeppe (OV Grebenstein- Immenhausen), Jürgen Hofsommer und Prof. Dr. Andreas Buschmeier sind als Beisitzer in den neuen Vorstand wiedergewählt worden.

Neu hinzugewählt wurden Kevin Octavio Bruns (OV Grebenstein- Immenhausen) als Stellvertreter, sowie Markus Frohme, Ulf Fleischhacker, Melanie- Christin Buß (alle OV Söhre- Kaufunger Wald), Herbert Christ (OV Grebenstein- Immenhausen), Stefanie Maevis und Michael Maevis (beide OV- Wolfhager Land) als Beisitzer. Neu gewählt wurde auch Urs- Christian Buß zum Europabeauftragten. Da aktuell der Posten des Kreisvorsitzenden vakant ist, wird der Kreisvorstand in seiner konstituierenden Sitzung einen kommissarischen Vorsitzenden ernennen, welche bis zur außerordentlichen Mitgliederversammlung in naher Zukunft, das Amt übernimmt.
Bis zur nächsten Mitgliederversammlung wird Christian Handke als Kreisschatzmeister den Kreisverband vertreten.